EDK CDIP CDPE CDEP
EDK CDIP CDPE CDEP

Bildung und Migration

Bildung und Migration figuriert im Tätigkeitsprogramm der EDK (Punkt B, VI) unter den permanenten Arbeiten. Diese Thematik hat zahlreiche Berührungspunkte zu anderen Tätigkeiten der EDK (Sprachenunterricht, Tagesstrukturen, Bildungsstandards usw.). Die ständige Kommission Bildung und Migration beurteilt im Auftrag der EDK Fragestellungen zur Migration und unterbreitet Vorschläge für deren Einbindung in laufende EDK-Projekte.

Ein weiteres Ziel ist der Informations- und Meinungsaustausch zwischen den Kantonen. Dazu unterhält das Generalsekretariat der EDK ein Netzwerk von Ansprechpersonen in den Kantonen und organisiert alle zwei Jahre eine schweizerische Tagung (CONVEGNO) für ein erweitertes Fachpublikum.

Mehr Informationen

Kontakt

Regina Bühlmann, Beauftragte für Migrationsfragen
Kontakt-Mail EDK
+41 (0)31 309 51 11